Weihnachten in Jamaika - ganz einfach, um Weihnachten zu feiern

Ehrlich gesagt scheint Jamaika ein ungewöhnlicher Ort zu sein, um die Weihnachtsferien zu feiern. Ehrlich gesagt hat der Inselstaat kein schneebedecktes Klima oder kalte Winde.

Das Land Jamaika ist ein Ort für Touristen, warme Brisen, Strände und tropische Sonnenuntergänge.

Cloud-Speicher

Viele Jamaikaner sind jedoch christliche Gläubige und lieben diesen besonderen Tag.

Sie ehren die Geburt Jesu Christus, der im Herzen der Weihnachtszeit ist. Jetzt werden wir entdecken, wie Jamaikaner ihre eigene Art haben, Weihnachten zu feiern.

Ein Überblick über Weihnachten in Jamaika

Die Weihnachtszeit in Jamaika ist ein großes nationales Ereignis.

Die gesamte Insel ist voller Aktivität, Geist und Festlichkeit, wenn die Ferienzeit stattfindet.

Viele Jamaikaner beginnen im Voraus, ihre Häuser für diese Ferienwochen zu dekorieren und vorzubereiten.

Sie feiern es am 25. Dezember, aber viele Menschen können sich bereits Ende November auf Weihnachten vorbereiten.

Weihnachtszitate

Weihnachten findet während der touristischen Hochsaison statt.

Der Tourismus ist wichtig für Jamaikas Wirtschaft. In der Tat ist es wahrscheinlich die größte Industrie auf der Insel.

Da viele Menschen aus der ganzen Welt während der Weihnachtszeit Jamaika besuchen, legen die Jamaikaner Wert darauf, einen festlichen Ort für sie zu haben.

In den Wochen vor Weihnachten finden überall auf der Insel kleine Partys statt.

Die Insel hat jedoch ein großes Fest, das als Grand Market bekannt ist und am 24. Dezember stattfindet. Der Grand Market dauert bis zum Weihnachtsmorgen am nächsten Tag.

Einheimische und Touristen können festliche Weihnachtsmusik im jamaikanischen Stil hören, tanzen, sich unterhalten, einkaufen, lokale Küche essen und einfach nur abhängen.

Die Leute verkleiden sich für dieses Event, da es Weihnachten ist und alle eine gute Zeit haben wollen.

EMPFOHLEN  Weihnachten im Vereinigten Königreich - Weihnachtsmann, Weihnachtsessen, Türkei und Gebete

Wenn die Party vorbei ist, gehen die Leute nach Hause oder gehen normalerweise in die Kirche.

Touristen kehren normalerweise in ihre Hotelzimmer zurück, um sich auszuruhen oder einen Gottesdienst zu besuchen. 

Einheimische Jamaikaner bereiten ihre Häuser auf Weihnachten vor

Die Menschen in Jamaika streichen ihre Häuser, renovieren ihre Häuser und kaufen zu Weihnachten sogar neue Möbel für ihre Wohnräume.

Sie werden ihren Platz in Erwartung der Besucher aufräumen.

Die Menschen in Jamaika feiern gerne viele Partys und besuchen während der Weihnachtszeit Verwandte und Freunde.

Ein sauberes Haus zu haben ist also sehr wichtig.

Kiefer gestylt Weihnachtsbäume sind nicht wirklich eine große Sache in Jamaika. Stattdessen schmücken sie Palmen.

Sie lassen sie festlich und sehr bunt aussehen. Die Menschen werden auch ihre Häuser mit Lichtern dekorieren und sogar Displays außerhalb ihrer Häuser aufstellen.

Jamaikaner gehen am Weihnachtstag in die Kirche

Kirche in Jamaika

Jamaikaner werden am in die Kirche gehen Weihnachtstag. Der Gottesdienst kann bereits um 6 Uhr morgens beginnen, und es ist nicht ungewöhnlich, dass sich Menschen in den Kirchenbänken von einer Nacht voller Partys und Spaß erholen.

Dennoch wissen die Jamaikaner, wie wichtig es ist, an diesem Tag in die Kirche zu gehen, um die Geburt ihres Erretters zu ehren.

Gottesdienste dauern in der Regel zwischen 6 und 13 Uhr. Viele Kirchen halten Gottesdienste zu verschiedenen Morgenstunden ab.

Weihnachtsgeschenke und Abendessen

Die Jamaikaner werden ohnmächtig Geschenke, aber sie betonen sie nicht wie die meisten Westler. Jamaikaner konzentrieren sich mehr darauf, sich miteinander zu verbinden und eine gute Zeit zu Weihnachten zu verbringen.

Sie betonen keine Geschenke, weil sie für diesen Urlaub nicht so wichtig sind.

Die Leute konkurrieren normalerweise nicht darum, wer die besten Geschenke bekommen hat.

Jamaikaner essen ihre Weihnachtsessen am späten Nachmittag oder in den frühen Abendstunden am Weihnachtstag.

EMPFOHLEN  Weihnachten in Kolumbien - Sie schätzen das Festival sehr

Ein traditionelles jamaikanisches Weihnachtsessen umfasst Curryziege, speziell zubereiteten Schinken, Reis und Erbsen sowie das als Sauerampfer bekannte Nationalfeiertagsgetränk.

Sie servieren auch ein besonderes Weihnachtskuchen Das ist ihre Version eines Obstkuchens im Westen.

Bei Weihnachten in Jamaika geht es um Familie, Freunde, Geselligkeit, Party und gute Gesellschaft, während die Geburt Christi gefeiert wird.

Erfahren Sie mehr mit Hilfe von Video

Hauptpunkte über Weihnachten in Jamaika

  1. Weihnachten ist für Jamaikaner sehr wichtig; Es ist eine Kombination aus religiöser und kultureller Feier.
  2. Anfang Dezember gibt es in Städten eine Vielzahl von Festen, Vorbereitungen und Dekorationen.
  3. Am Morgen vor Weihnachten versammeln sich Verkäufer an wichtigen Orten (Grand Market) im Land, um ihre Waren zu verkaufen, und geben den Menschen die Möglichkeit, Last-Minute-Einkäufe zu tätigen.
  4. Am Weihnachtstag gibt es ein traditionelles Frühstück, nach dem die Familien gemeinsam zum Gottesdienst gehen.
  5. Die Zeit in der Kirche ist der wichtigste Teil des jamaikanischen Weihnachtstages. Die Menschen werden ihr Bestes in der Kirche geben, gefolgt von freudigem, enthusiastischem Singen in Dank und Feier.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu Weihnachten in Jamaika

  1. Wie feiern sie Weihnachten in Jamaika?

    Die Menschen in Jamaika folgen religiös dem Christentum. Für sie ist der Vorabend des Geburtstages Jesu Christi alles. Der Gottesdienst beginnt bereits um 6 Uhr morgens und dauert dann bis Mitternacht. Die Menschen kleiden sich in ihrer besten Kleidung und nehmen dann an den Prozessionen der Kirche teil.

  2. Wie sagt man Frohe Weihnachten in Jamaika?

    Der Gruß Frohe Weihnachten bleibt nur im Land Jamaika Frohe Weihnachten.

  3. Wie nennen sie den Weihnachtsmann in Jamaika?

    Weihnachtsmann ist in Jamaika als Saint Nicholas oder Saint Nick bekannt.

  4. Haben Jamaikaner Weihnachtsbäume?

    Das jamaikanische Volk genießt die Tradition, am Vorabend von Weihnachten Weihnachtsbäume zu schmücken. Die Menschen, die reich sind und sich einen Weihnachtsbaum leisten können, bringen den Weihnachtsbaum Indien nach Hause und schmücken ihn dann. Andere Leute genießen Weihnachtssternblumen.

  5. Wann begann Weihnachten in Jamaika?

    Die Tradition von Heiligabend wurde von England nach Jamaika gebracht. Die Tradition begann bereits im 17. Jahrhundert, als die Insel unter Sklaverei stand und England der Herrscher war.

EMPFOHLEN  Weihnachten in Tschechien / Tschechische Republik - Weihnachten ist in ihren Wurzeln

Fazit

Das Hauptereignis rund um Weihnachten ist der Große Markt am Heiligabend, außer in der Hochsaison. Ein aufregendes Tag- und Nachtereignis, bei dem die Leute ihre letzten Geschenke einkaufen und überall Musik ist.

Kinder geben ihre Zulage für Süßigkeiten und kleine Spielsachen aus, lassen sich ihre Gesichter bemalen und können sich auf den Schoß des Weihnachtsmanns setzen.

Diese Festivals mit Tänzern, Musikern und Karussells und Essen wie Curryziege dauern bis zum frühen Morgen des Weihnachtstages.

Wenn Sie an Weihnachten in Jamaika waren oder in Jamaika geblieben sind, teilen Sie Ihre Erfahrungen aus erster Hand in den Kommentaren unten mit.

Wortwolke für Weihnachten in Jamaika

Das Folgende ist eine Sammlung der am häufigsten verwendeten Begriffe in diesem Artikel über Weihnachten in Jamaika. Dies sollte Ihnen helfen, verwandte Begriffe, wie sie in diesem Artikel verwendet werden, zu einem späteren Zeitpunkt für Sie abzurufen.

Verweise

  1. https://www.amstardmc.com/blog/celebrating-christmas-in-jamaica/
  2. https://jamaicans.com/christ90/
  3. https://www.thepalmsjamaica.com/christmas-in-jamaica/