Tunis Weihnachtskuchen - köstliches Weihnachtskuchenrezept

(aus dem Vereinigten Königreich )

Ein Madeira-Kuchen mit einer dicken Schokoladenschicht und einer Dekoration aus Marzipanfrüchten wird als Tunis-Kuchen bezeichnet.

Dieser Kuchen wird traditionell zu Weihnachten gegessen. Der Kuchen stammt aus der Zeit der Edwardianer und wurde ursprünglich in den 1950er Jahren von Mcvities in Großbritannien gebacken.

entzünden

Es wird jedoch angenommen, dass sein Name schon vor langer Zeit während der Kriege des Gemetzels mit den Römischen Reichen entstanden ist.

Nach einem Sieg in den Schlachten feierten die Tunis-Soldaten mit Wein und Kuchen. Erklären, warum der Tunis-Kuchen normalerweise zu Feierlichkeiten gebacken wird.

Die Kuchen wurden kommerziell von Macfarlane Langs hergestellt, einer schottischen Bäckerei in den 1930er Jahren, bevor die Bäckerei 1948 ihren Betrieb mit McVitie & Price aufnahm.

Nach der Fusion der beiden kamen sie auf eine Firma namens United Biscuits.

Tunis-Kuchen werden jetzt saisonal von einigen Supermärkten und Lebensmittelgeschäften in Großbritannien verkauft.

Es ist wichtig zu beachten, dass das Originalrezept keine Schokoladenbeläge enthielt.

Funkelnde Sternenlichter

Unten finden Sie das Originalrezept, das in den 1940er Jahren gebacken wurde.

Zutaten

Für den Kuchen

Metrisch

  1. 150g ungesalzene Butter
  2. 150g Puderzucker
  3. 1 Geriebene Zitronenschale
  4. 375g gemahlene Mandeln
  5. 200 g normales Mehl
  6. 2 Teelöffel Backpulver
  7. 2 Esslöffel Orangensaft
  8. Eine kleine Prise Speisesalz

Imperial / Amerikaner

  1. 6 Unzen ungesalzene Butter
  2. 6 Unzen Puderzucker
  3. 1 geriebene Schale Zitrone
  4. 3 Eier
  5. 3 Unzen gemahlene Mandeln
  6. 8 Unzen normales Mehl
  7. 2 Teelöffel Backpulver
  8. 2 Esslöffel Orangensaft
  9. Eine kleine Prise Speisesalz

Für das Topping

Metrisch

  1. 200g dunkle Schokolade von guter Qualität
  2. 50 g ungesalzene Butter
  3. 1,5 Esslöffel warmes Wasser
  4. Imperial / Amerikaner
  5. 8 Unzen gute Qualität dunkle Schokolade
  6. 2 Unzen ungesalzene Butter
  7. 1,5 Esslöffel warmes Wasser
EMPFOHLEN  Akoho Misy Sakamalao - Madagaskar Spezielles Weihnachtsrezept

Für das Buttercreme-Sahnehäubchen

Metrisch

  1. 100 g gesiebter Puderzucker
  2. 25g weiche Butter
  3. 2 Esslöffel Orangensaft
  4. Lebensmittelfarbe

Imperial / Amerikaner

  1. 4 Unzen gesiebter Puderzucker
  2. 10 Unzen weiche Butter
  3. 2 Esslöffel Orangensaft
  4. Lebensmittelfarbe

Methode

Für den Kuchen

Mischen Sie die Butter und den Puderzucker, bis die Mischung glatt und locker ist.

Legen Sie die Eier und mit jedem Ei einen Esslöffel Mehl und mischen Sie richtig.

Das restliche Mehl mit Salz mischen und Orangensaft hinzufügen.

Übertragen Sie die Mischung in eine 20 cm dicke Kuchenform, während Sie die Oberseite vorsichtig glätten.

Stellen Sie die Temperatur Ihres Herdes zum Backen auf 170 ° C ein. Wenn Sie einen Heißluftofen verwenden, regeln Sie die Temperatur für einen Zeitraum von einer Stunde und 30 Minuten auf 150 ° C, bis die Mischung goldfarben wird.

Sie sollten auch überprüfen, ob der Kuchen nicht an den Seiten der Kuchenform haftet.

Warten Sie mindestens zehn Minuten, bis der Kuchen abgekühlt ist, und nehmen Sie ihn aus der Dose. Warten Sie mindestens zehn Stunden, bis Ihre Platte vollständig abgekühlt ist.

Für das Topping

Gießen Sie die Sahne in einen Topf und erhitzen Sie sie auf einen fast kochenden Punkt, brechen Sie die Schokolade in kleine Stücke und geben Sie die Stücke in eine Schüssel mit Wasser und stellen Sie den Behälter über ein Becken mit heißem Wasser, damit die Schokolade schmilzt.

Zehn Minuten einwirken lassen und rühren, bis die Mischung glatt ist.

Warten Sie, bis es abgekühlt ist.

Den Kuchen dekorieren

Wickeln Sie den Kuchen mit einem doppelt dicken, fettdichten Stück Papier um und achten Sie darauf, dass er sich sechs Zentimeter über der Oberseite des Kuchens wickelt.

EMPFOHLEN  Norwegischer Lochkuchen - Norwegen-Weihnachtsrezept

Gießen Sie die geschmolzene Schokolade auf die Oberfläche des Kuchens und glätten Sie sie vorsichtig (Sie sollten dies nicht beschleunigen) und lassen Sie sie mindestens zwölf Stunden einwirken.

Entfernen Sie vorsichtig das fettdichte Stück Papier.

Mischen Sie den gesiebten Puderzucker, die Butter, den Orangensaft und die Lebensmittelfarbe, bis die Mischung glatt ist und die Buttercreme bildet.

Verwenden Sie einen Spritzbeutel, dessen Düse sternförmig ist, und leiten Sie Kreise der Buttercreme um und an der Oberfläche des Kuchens.

Ursprünglich wurde der Tunis-Kuchen entweder mit einer kleinen Banane, Orange oder einem Apfel aus Marzipan dekoriert.

Die Dekorationen wurden in die Mitte des Kuchens gelegt, und diese Dekoration wurde mit der Zeit durch die Buttercremekreise ersetzt, die heute in Tunis-Kuchen üblich sind.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu Tunis Christmas Cake

  1. Warum heißt es Tunis Kuchen?

    Der Tunis-Kuchen bekam seinen Namen wann Elisabeth Ewings Ehemann versuchte in der Stadt Tunesien, in der er während des Zweiten Weltkriegs stationiert war, etwas Ähnliches zu machen.

  2. Was ist die Geschichte von Tunis Kuchen?

    Der Tunis-Kuchen wurde vor Jahrzehnten in Tunesien hergestellt. Es wurde von Elizabeth Ewings Ehemann hergestellt, als Sie versuchten, während des Zweiten Weltkriegs in Tunesien einen Kuchen zu backen.

  3. Wie dekoriert man einen Tunis-Weihnachtskuchen mit Stechpalmenblättern?

    Wenn der Tunis-Kuchen hergestellt wurde und die oberste Schicht des Kuchens mit Schokoladensirup garniert ist, werden die heiligen Blätter auf der obersten Schicht des Kuchens verteilt. Dies verleiht dem Kuchen ein vegetarisches Aussehen.

EMPFOHLEN  Pavlova - Weihnachtsbackrezept

Fazit

Das Kochen des Tunis-Weihnachtskuchens ist eine mühsame Aufgabe. Der Kuchen selbst, das Topping und die Dekoration beinhalten viele Schritte.

Es ist üblich, einige Schritte zu vergessen, wenn Sie diesen Kuchen nach einiger Zeit machen. In diesem Fall sollten Sie diese Seite mit einem Lesezeichen versehen und erneut besuchen, wenn Sie dieses Rezept erstellen möchten.

Alle Schritte wurden von mir Korrektur gelesen, sodass Sie das Rezept definitiv ohne Probleme verwenden können.

Wortwolke für Tunis Weihnachtskuchen

Das Folgende ist eine Sammlung der am häufigsten verwendeten Begriffe in diesem Artikel über Tunis Weihnachtskuchen. Dies sollte Ihnen helfen, verwandte Begriffe, wie sie in diesem Artikel verwendet werden, zu einem späteren Zeitpunkt für Sie abzurufen.

Verweise

  1. https://in.pinterest.com/pin/224546731401536078/?lp=true
  2. https://www.instructables.com/id/Tunis-Cake-A-Delicious-Christmas-Cake-Recipe/
  3. http://www.epicureansanswer.com/tunis-cake-2/recipe-epicureans-answer-tunis-cake/